Erstes Johannesberger Sonnwendfeuer 

 

Der OGV Johannesberg und seine zahlreichen Gäste feierten am Samstag 20. 06. 2015, dem längsten Tag des Jahres, die Sommersonnenwende und damit den Beginn des kalendarischen Sommers 2015. Der OGV hatte alle Johannesberger eingeladen, gemeinsam den Johannestag, (Namenstag Johannes d. Täufer) der auf den 24. Juni terminiert ist, zu begehen.

  

Der Einladung waren – trotz nicht idealen Wetters am Nachmittag- zahlreiche Ortsbürger und auch einige Auswärtige gefolgt und erlebten bei Sonnenschein (der sich gegen Abend doch noch eingestellt hatte) aber kühlem Wetter und einem fulminanten Feuer bis in die Dämmerung hinein eine schöne Sonnenwendfeier in harmonischer Stimmung.

 

Dem Aufruf des OGV folgend brachte Katharina Knöpfle ihre Gitarre mit und stimmte englischsprachige Lieder an, später versuchte sie sich auf Anregung der Gäste auch an deutschen Volksliedern, wodurch sie einige, die um das Feuer herum saßen,  zum Mitsingen anregen konnte. Später wurden  bekannte Country-Songs angestimmt.

 

Eine stimmungsvolle Lagerfeueratmoshäre stellte sich ein.

  

Die Festbewirtung wurde gut angenommen, besonders  die hausgemachten Cevapcici mit Zaziki wurden sehr gelobt und waren auch schnell ausverkauft. Doch das Team des OGV besorgte Nachschub im Hause Hock und beim örtlichen Metzger und so konnte das Angebot an Speisen– trotz großer Nachfrage bis zum Schluss - aufrecht erhalten werden. Doch es wurde auch eine berechtigte Kritik geäußert: Um 19.30 Uhr konnte kein Radler mehr ausgeschenkt werden. Die Kritik wurde angenommen,  und die OGV-ler gelobten Besserung  

 

Insgesamt erlebten der OGV und seine Gäste eine schöne Sonnenwendfeier, zu deren Gelingen ein engagiertes Team des OGV, eine junge Gitarristin und die Gemeinde Johannesberg mit der Spende von genügend Holz beigetragen hatten. An alle Beteiligten sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ausgesprochen. Die Akteure waren sich einig, dass es auch ein zweites Johannesberger Sonnwendfeuer geben wird.

 

(Text und Bild: Norbert Anton)

 

 

Homepage des Obst- und Gartenbauvereins Johannesberg [-cartcount]